Live-Webinar

3. GSK-Lupustag für MFA / RFA - Lupuspatient*innen optimal betreuen

Mittwoch, 22. Juni 2022

15:30 – 17:30 Uhr

Einladung

3. GSK-Lupustag: Seien Sie dabei!

Eine gute Kooperation zwischen Arzt, medizinischen Fachangestellten und Patient*innen ist essenziell für ein gutes Lupus-Management und die Langzeitprognose. Beim 3. GSK-Lupustag für MFA/RFA widmen wir uns Themen, die Sie sich in einer Umfrage beim letzten Lupustag gewünscht haben. Die Kommunikation mit Patient*innen kann eine Herausforderung sein und wir möchten Ihnen Tipps und Tricks für die Praxis an die Hand geben. Zur Interpretation von Laborwerten geben wir Ihnen einen Überblick was wirklich zählt im Praxisalltag. Um sich vorab zu diesem Part informieren zu können, wurden vier Kurzvideos mit Experten erstellt, die Ihnen bereits einen guten Einstieg in das Thema geben. Oft geben uns auch Patient*innen Hinweise, die uns hellhörig machen sollten. Wie man Warnzeichen erkennen und besser zwischen den Zeilen lesen kann, wollen wir im letzten Teil der Veranstaltung adressieren.
Hier finden Sie außerdem alle Informationen zur Anmeldung für Ärzt*innen.

Melden Sie sich an – wir freuen uns auf Sie!

Programm
 

Moderation: Dr. med. Martin Krusche und PD Dr. med. Philipp Sewerin

Uhrzeit Vortragstitel Referent*innen
15:30 - 15:35 Begrüßung
Dr. Med. Martin Krusche
PD Dr. med. Phillip Sewerin
15:35 – 16:20 Vortrag:
Kommunikation (Ansprache, Motivation, Aufklärung) mit rheumatologischen Patienten
Albrecht Römpp, DeltaMed-AKADEMIE
16:20 –16:50 Vortrag:
Laborinterpretation leicht gemacht – was MFA/RFAs wissen sollten
PD Dr. med. Diana Ernst
16:50 – 17:20 Vortrag:
Lupus im Alltag – die Zeichen richtig deuten
Dr. med. Martin Krusche
PD Dr. med. Philipp Sewerin
17:20 - 17:30 Zusammenfassung und Abschied
Dr. Med. Martin Krusche
PD Dr. med. Phillip Sewerin

Referent*innen erhalten für ihre Tätigkeit ein Honorar von GSK

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen PC, Laptop oder ein Mobilgerät (Tablet) mit Internetzugang und Lautsprecher/Kopfhörer.
Die Veranstaltung wird über die Plattform Cisco Webex durchgeführt.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail und am Veranstaltungstag eine E-Mail mit dem Link zur Live-Veranstaltung.
Eine Teilnahme über Smartphones können wir nicht empfehlen, um Vortrag und Diskussion optimal zur verfolgen.

Sie können den Zugang vorab testen: https://www.webex.com/de/test-meeting.html
Wir empfehlen den Test an dem gleichen Gerät aufzurufen, welches Sie auch am Veranstaltungstag nutzen möchten.

NP-DE-LPU-AGND-220004 04.2022