Live-Webinar

1. Lupus-Fortbildung für MFA / RFA - Lupuspatienten optimal betreuen

Mittwoch, 14. Juli 2021

16:00 – 18:00 Uhr

Einladung


Der systemische Lupus erythematodes (SLE) ist die wichtigste Autoimmunerkrankung aus dem Formenkreis der Kollagenosen. Der alte Satz "Lupus hat viele Gesichter" soll illustrieren, dass diese Krankheit zahlreiche Organe und Gewebe des Körpers angreifen kann. Akute und chronische Entzündungsreaktionen können den Alltag der Patienten kurz- aber auch langfristig beeinflussen. Um dieses Krankheitsbild genauer unter die Lupe zu nehmen, möchten wir Sie gerne zu unserer 1.GSK-Fortbildung zum Thema "Lupus" für MFAs und RFAs einladen. Ein erfolgreiches Management der Patienten mit SLE kann nur gelingen, wenn es eine gute Kooperation zwischen Ärzten, Medizinischen und Rheumatologischen Fachangestellten und den Patienten gibt. Es geht deshalb bei dieser Fortbildung darum, die Erkrankung, ihre Therapiemöglichkeiten (vor allem den Umgang mit Steroiden) besser zu verstehen und zudem Aktivitätsscores zur Verlaufskontrolle in den Praxisalltag zu integrieren. Wir laden Sie herzlich zur 1. GSK-Fortbildung zum Thema SLE ein und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Melden Sie sich an!

Programm
 

Uhrzeit Vortragstitel Referent
  Begrüßung  
16:00 – 16:15 Einführung
Prof. Dr. med. Gernot Keyßer, Halle
16:15 – 16:45 Was ist Lupus und wie entsteht Lupus? Welche Organe können betroffen sein?
Prof. Dr. med. Gernot Keyßer, Halle
16:45 – 17:15 Therapiemöglichkeiten beim Lupus
Dr. med. Leonore Unger, Dresden
17:15 – 17:45 Wie messen wir den Lupus? Anwendung von Aktivitätsscores einfach umsetzen
Prof. Dr. med. Martin Aringer, Dresden
17:45 – 18:00 Zeit für Ihre Fragen aus dem Chat
Alle Referenten
  Zusammenfassung  

Referenten erhalten für ihre Tätigkeit ein Honorar von GSK

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen PC, Laptop oder ein Mobilgerät (Tablet) mit Internetzugang und Lautsprecher/Kopfhörer.
Die Veranstaltung wird über die Plattform Cisco Webex durchgeführt.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail und am Veranstaltungstag eine E-Mail mit dem Link zur Live-Veranstaltung.
Eine Teilnahme über Smartphones können wir nicht empfehlen, um Vortrag und Diskussion optimal zur verfolgen.

Sie können den Zugang vorab testen: https://www.webex.com/de/test-meeting.html
Wir empfehlen den Test an dem gleichen Gerät aufzurufen, welches Sie auch am Veranstaltungstag nutzen möchten.

NP-DE-LPU-LBND-210001, März 21