Lupustag 2021 - die Aufzeichnungen

2. GSK-Lupustag für MFA / RFA – Lupuspatient*innen optimal betreuen

Nicht ohne Grund wird dem Patient*innengespräch bei der Behandlung von Menschen mit SLE ein hoher Stellenwert zugeschrieben: Symptome, von denen Betroffene berichten, können wichtige Hinweise auf z. B. neu auftretende Manifestationen des SLE liefern, was zu einer verbesserten Therapie beitragen kann. In den folgenden Videos erfahren Sie, was Sie als MFA / RFA in der Praxis und in den Kliniken eigenständig erfragen und auch umsetzen können.

Themenschwerpunkte:

  • Grundlagen zur Diagnostik und Therapie anhand fiktiver Lupus-Patient*innenfälle
  • Tipps zur Beratung von SLE-Patient*innen
  • Delegation ärztlicher Leistungen

Kurzfortbildung 1: Lupus Status Quo

Dr. med. Martin Krusche, Hamburg-Eppendorf

 

36:14

Kurzfortbildung 2: Der Lupus Patient sagt … – was steckt dahinter?

PD Dr. med. Philipp Sewerin, Düsseldorf

 

21:58

Kurzfortbildung 3: Delegation – Versorgungsplus durch RFA

Prof. Dr. med. Thomas Rauen, Aachen
PD Dr. med. Diana Ernst, Hannover
Gudrun Mielke, Hannover

 

58:45

NP-DE-LPU-WCNT-210040, Jan22